Referenzen | 20.02.2020

Metatop überreicht den Guggenmusikern der Gmendr Altstadtfäger einen über Sponsoren finanzierten PKW-Kofferanhänger

Geschäftsführer der Agentur Metatop, Bodo Drees, überreicht im Beisein des Sponsors, Inhaberin des Versicherungsbüros Gelika Ripberger, den Sponsorenanhänger an den Gmendr Altstadtfäger e.V. in Schwäbisch Gmünd.

Am 20.02.2020 fand die Übergabe des Sponsorenanhängers an die Gmendr Altstadtfäger statt. Schon fertig gekleidet und geschminkt nahm die Musikgruppe Metatop am Nachmittag des "schmotzigen Donnerstags" herzlich in Empfang. Auch der Sponsor, Inhaberin des Versicherungsbüros Gelika Ripberger, war anwesend, um „den Verein zu unterstützen“.

Der PKW-Kofferanhänger sei eine echte Hilfe. „Der Anhänger hat schon für zahlreiche Auftritte und Kostümvorstellungen gedient“, so Vereinsvorsitzende der Altstadtfäger Petra Jandke. Heute ist der Anhänger kaum mehr wegzudenken. Denn für einen Musikverein, der regelmäßig mitsamt der Ausrüstung von A nach B fahren muss, ist ein Fahrzeug, in das alle Instrumente hinein passen, essentiell. Nicht zu vergessen sind auch die aufwändig hergestellten Kostüme, die mehr Platz in Anspruch nehmen, als man vermuten mag. Den Platz finden diese nun in dem geräumigen PKW-Kofferanhänger.

An der Freude des Vereins sind die Sponsoren maßgeblich beteiligt. Gelika Ripberger, Inhaberin des Versicherungsbüros Gelika Ripberger, war stellvertretend für alle Sponsoren der Gmendr Altstadtfäger vor Ort und durfte bei der Übergabe des Hängers von Metatop Geschäftsführer Bodo Drees an den Verein dabei sein. „Es ist toll, einen Verein unterstützen zu können.“ Schön ist es, als Sponsor zu sehen, was mit dem Engagement umgesetzt werden kann.