30 Jahre Metatop!

Ticketing

Das Ticketing kann als Management von Tickets aller Art bezeichnet werden und beschreibt den Vertriebsprozess von Eintrittskarten für öffentlich zugängliche Veranstaltungen gegen Entgelt sowie Zugangstickets bspw. für den ÖPNV, Parkplätze etc. Darüber hinaus gibt es auch das Mobile Ticketing - das Smartphone als mobiler Ticketschalter - das bspw. Eintrittskarten, Fahrscheine oder andere herkömmliche Belege in print ersetzt.

Aufgrund des hohen Bekanntheitsgrades in der Öffentlichkeit und der Beliebtheit des Sports in der Gesellschaft im Allgemeinen, spielen die Einnahmen aus dem Verkauf von Eintrittskarten für Sport- und Freizeitveranstaltungen als Finanzierungsbaustein im (Sport-)Verein eine gewichtige Rolle. Einkünfte aus dem Ticketverkauf sind eine am bisherigen Zuschauerschnitt relativ planbare Größe und sind neben den Erlösen aus Sponsoring, Merchandising und Vermarktung eine tragende Säule zur Sicherung des Vereinsetats.