Unternehmensgeschichte

Die wichtigsten Meilensteine im Überblick:


Gründung im Jahr 1988

Bodo Drees und Siegmar Läpple gründen in Aichtal vor den Toren Stuttgarts das Unternehmen Metatop. Ihre Geschäftsidee ist es, durch die Sponsorenvermittlung Sportvereine finanziell zu unterstützen. Wichtig ist ihnen hierbei die Einhaltung einer Win-Win-Situation. Das heißt, die Unternehmen bekommen nicht nur ein gutes Gefühl, einen Beitrag für das Allgemeinwohl in ihrer Region zu leisten, sondern erhalten zudem attraktive Werbemöglichkeiten.

Mitte der 1990er Jahre

Der stetige Geschäftserfolg und die steigende Zahl der Mitarbeiter, führen zum Umzug in größere Geschäfts- und Lagerräume nach Filderstadt-Bonlanden. Im Zuge des neuen Geschäftsbereichs Dialogmarketing - mit dem Ziel Sportvereine mit Spiel- und Trainingsbällen auszustatten - wird die Sponsorenvermittlung deutschlandweit ausgebaut. Namhafte Sportartikelhersteller wie Puma, Erima oder Derbystar werden wichtige Strategie- und Kooperationspartner von Metatop.

Ende der 1990er Jahre

Metatop geht in die Schweiz und nach Österreich und bietet seine Dienstleistung der Sponsorenvermittlung in Sport und Freizeit auch in den südlichen deutschen Nachbarländern an. Metatop eröffnet in der Stuttgarter Innenstadt ein Vertriebsbüro und erweitert sein Produktportfolio neben Bälle um die gesamte Palette des Sportequipments.

Um die Jahrtausendwende

Metatop mit mittlerweile über 120 Mitarbeitern entwickelt das neue Sponsoringkonzept "Doppel-Pass". Hierbei ist eine intensivere Zusammenarbeit zwischen Metatop, den Vereinen und den Werbebedürfnissen von Unternehmen gefragt.

Mitte der 2000er Jahre

Metatop wird Partner von Verbänden im Behindertensport in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Start der Zusammenarbeit mit dem VfB Stuttgart. Neben der Zusammenarbeit mit Sportvereinen wird die Sponsorenvermittlung auch auf Schulen und für Vereine aus Freizeit und Kultur ausgebaut. Parallel wird der Online-Shop eröffnet.

Anfang der 2010er Jahre

Metatop präsentiert sich in einem überarbeiteten Corporate Design. Metatop realisiert die Zusammenlegung des Filderstädter Stammsitzes und des Vertriebsbüros in der Stuttgarter Innenstadt an einem Standort in zentraler Lage in Stuttgart Degerloch.

Aktuelle Unternehmensentwicklung

Im Zuge der strukturellen Weiterentwicklung von Vereinen, Verbänden sowie der Schullandschaft ordnet Metatop seine Dienstleistung in der Sportvermarktung und -beratung neu. Künftig setzt Metatop auf die beiden Erfolgsmodelle Sponsorenvermittlung sowie den ganzheitlichen Ansatz der Rechtevermarktung. In Frankfurt eröffnet Metatop ein Vertriebsbüro, das auf das Dialogmarketing spezialisiert ist.